bricks-BAND

Seit Dezember 2010 gestaltet die Band unseres Jugendpastoralen Zentrums „bricks“ besondere Gottesdienste für Familien, Jugendliche oder auch für Paare am Valentinstag ebenso wie moderne Krippenfeiern am Heiligen Abend. Wir spielen die bekannten Neuen Geistlichen Lieder, aber auch immer wieder unsere eigenen Neukompositionen zu aktuellen Themen und Texten. Schwungvoll und besinnlich, bewegt und bewegend, das sollen die Gottesdienste sein, in denen wir mitwirken.

Seit 2014 wird die Band neben unserem Kantor Marcus Dahm auch von dem hervorragenden Gitarristen Sebastian Klassmann betreut.

Sie ist regelmäßig bei Jugendgottesdiensten des „bricks“ zu hören, wirkt in diesem Jahr aber auch an unserem Musical „Der Beginn“ sowie dem „Tag wie in Taizé“ am 28.6. mit.