Leuchtende Nacht – Luciakonzert 2014

Lucia 2014 Leuchtende Nacht Plakat

Auch im Jahr 2014 erhellte wieder strahlender Kerzenschein den Advent. Unser diesjähriges Lucia-Musical, das für unsere Region schon zu einer liebgewordenen Tradition in der Vorweihnachtszeit geworden ist, der große Lichterzug der Troisdorfer Grundschulen, mit dem wir am Sonntag, dem 30.11. um 16.00 Uhr an die hl. Lucia erinnerten, fand mit überwältigender Resonanz in unserer Pfarrkirche St. Maria Königin statt.

Goldener Engel_2In diesem Jahr wurde der eigentliche Lichterzug von einem adventlichen Musical umrahmt, in dessen Verlauf ein mächtiger goldener Engel selbst das Licht zu Lucia und den Menschen brachte. Dieser Engel wurde dargestellt von der international renommierten Sopranistin Christine Gogolin, die als Schneekönigin schon das Publikum im Roncalli-Weihnachtszirkus ebenso wie im legendären Teatro La Fenice in Venedig, einem der bedeutendsten Opernhäuser der Welt, verzauberte. Außerdem wirkten die ebenso bedeutenden Solisten Katharina Nieß und Urs Wörner, die in unseren Pfarreien von früheren Auftritten noch bestens in Erinnerung sind, an unserem Musical mit.

Neben diesen Solisten und den Chor-AGs, die unsere Kirchenmusiker an den Troisdorfer Grundschulen betreuen, waren das Ensemble Nova Cantica, das Troisdorfer Vocalensemble sowie das bewährte amadeus ensemble bonn zu hören; die Gesamtleitung der Aufführung lag in den Händen von Seelsorgebereichsmusiker Kantor Marcus Dahm.

Zur Aufführung kamen:

Craig Hella Johnson:

Will there really be a morning (Deutsche Erstaufführung)

John Rutter:

Lord, make me an instrument of Thy peace

The Lord bless you and keep you

Benny Andersson / Björn Ulvaeus:

Like an Angel passing through my room

Morten Lauridsen:

Sure on this shining night

Frederick Melius Christiansen:

Härlig är jorden (Deutsche Erstaufführung)

Marcus Dahm:

Nachdem Dein Stern in Bethlehem erschienen (Uraufführung)

sowie Arien und Chorwerke u. A. von Georg Friedrich Händel, Felix Mendelssohn Bartholdy, Arthur Seymour Sullivan und Adolphe Adam.

Auch 2014 brachte unsere Lucia wieder wirklich Licht in die Welt: Der Erlös des Konzertes kommt auch in diesem Jahr wieder der Arbeit des Sieglarer Augenarztes Dr. Ulrich Engelskirchen zugute, der Kindern in den ärmsten Ländern der Welt das Augenlicht mit operativen Eingriffen zurückgibt.

Lesen Sie hier auch die Besprechung des Konzertes im Kölner Stadtanzeiger.